Aktuelles

Geänderter Gottesdienstplan

Auf grund der weiteren geltenden Vorgaben haben wir uns schweren Herzens entschieden, die Präsenz-Gottesdienste bis auf weiteres auszusetzen.

Freiwilliges Kirchgeld

Im nebenstehenden Kasten finden Sie unseren Brief zum freiwilligen Kirchgeld

Gebetspause in Zeiten von Corona

In den kommenden Wochen werden wir uns nicht persönlich begegnen können.
Gelegentlich senden wir "Gebetspausen" in dieser Krisenzeit. Leitet sie gerne weiter, druckt sie aus, steckt sie in den Briefkasten.
Manchmal tut es gut, in diesen chaotischen Zeiten mit einem Gebet innezuhalten.
Die Gebetspausen zum nachlesen stellen wir Ihnen im Kasten zum Download zur Verfügung.

Die nächsten Taufgottesdienste

Aktuelle Termine entnehmen Sie bitte dem Kirchenfenster.

Das jeweilige Taufgespräch findet in der Regel am Dienstag vor dem Taufsonntag um 19:30 Uhr im Pfarrhaus statt.

Familien mit Neugeborenen stärken - DELFI und wellcome sowie Familienprojekte (DWiN)

Das Baby ist da, die Freude ist groß – und alles wird anders. Da- mit Familien einen guten Start in ein gelingendes Familienleben und Kinder gute Entwicklungschancen haben, sind Unterstützung und Begleitung wichtig. Mit DELFI, „wellcome“ und anderen Familienprojekten werden Eltern begleitet, im Alltag entlastet und lernen, die Entwicklung ihres Babys auf spielerische Weise zu begleiten.

Erläuterung

DELFI: „Denken, Entwickeln, Lieben, Fühlen, Individuell“. Eltern lernen, die Entwicklung ihres Babys spielerisch zu begleiten. Die Bindung zwischen Eltern und Kind wird gestärkt. In den DELFI-Kursen helfen ausgebildete Kursleiterinnen den Eltern in ihren Fragen rund ums Kind. Bei „wellcome“, „Bin da“ oder „Zeit für Kinder“ erhalten Eltern kleine Auszeiten, um Kraft zu schöpfen. Ehrenamtliche entlasten durch Hilfen bei der Kinderbetreuung oder im Haushalt.

Impuls

„Jeder Mensch braucht einen Engel, der mit ihm geht. Jeder Mensch braucht einen Engel, der zu ihm steht. Und er leiht dir seine Flügel, wenn dich Leid am Boden hält. Du kannst fliegen, du kannst träumen. Mensch, entdeck mit ihm die Welt.“
Nora Steen / Fritz Baltruweit

Fürbitten

Gott, wir bitten dich: Segne und begleite die Eltern, damit sie ihre Kinder auf dem Weg ins Leben gut begleiten. Gib Müttern und Vätern Energie und Gelassenheit, damit sie ihren Alltag gut bewältigen. Segne und behüte die Kinder, dass sie ihren Weg vertrauensvoll gehen können. Segne und begleite die Kursleiterinnen und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen in allem, was sie für die Familien tun.