Aktuelles

Geänderter Gottesdienstplan

Auf grund der weiteren geltenden Vorgaben haben wir uns schweren Herzens entschieden, die Präsenz-Gottesdienste bis auf weiteres auszusetzen.

Freiwilliges Kirchgeld

Im nebenstehenden Kasten finden Sie unseren Brief zum freiwilligen Kirchgeld

Gebetspause in Zeiten von Corona

Gelegentlich senden wir "Gebetspausen" in dieser Krisenzeit. Leitet sie gerne weiter, druckt sie aus, steckt sie in den Briefkasten.
Manchmal tut es gut, in diesen chaotischen Zeiten mit einem Gebet innezuhalten.
Die Gebetspausen zum nachlesen stellen wir Ihnen im Kasten zum Download zur Verfügung.

Die nächsten Taufgottesdienste

Aktuelle Termine entnehmen Sie bitte dem Kirchenfenster.

Das jeweilige Taufgespräch findet in der Regel am Dienstag vor dem Taufsonntag um 19:30 Uhr im Pfarrhaus statt.

Zukunft(s)gestalten - Projekte zur Armutsbekämpfung bei Kindern

Bildungsgerechtigkeit wird ein immer drängenderes Thema. In Gemeinden und Kirchenkreisen entstehen Unterstützungs­ projekte für Kinder und Jugendliche, die aber auch Familien und Alleinerziehende mit und ohne Migrationshintergrund in ihrer Erziehungsaufgabe stärken. Zukunft(s)gestalten setzt schon seit vielen Jahren erfolgreich ein Zeichen: für Bildung und gegen Armut.

Erläuterung

Was heißt eigentlich „wundersam“? Was ist eine Karies? Und was bedeutet „gläsern“? Im „Leseclub“ können Grundschulkinder mit Geschichten und Sachbüchern ihren Wortschatz erweitern, alternative Freizeitbeschäftigungen kennenlernen und selbstständig Neues entdecken. Wir wollen weiterhin Projekte, die Kindern und Jugendlichen positive Lernerfahrungen vermitteln und neue Welten eröffnen, unterstützen. Für die Begleitung in eine gute Zukunft bitten wir um Ihre Kollekte.

Impuls

Es ströme aber das Recht wie Wasser und die Gerechtigkeit wie ein nie versiegender Bach.
Amos 5,24

Fürbitten

Gerechter Gott, wir bitten dich für Kinder, Jugendliche und ihre Familien: Lass uns alle teilhaben an deiner Gerechtigkeit. Hilf uns Ideen zu entwickeln und uns einzusetzen, damit wir unterstützen, wo es nötig ist und eine echte Gemeinschaft entstehen kann.